Bremen-Premiere 1917 – DER WAHRE OKTOBER

Volles Haus zur Bremen-Premiere am 11. Juni 2017 von „1917 – Der wahre Oktober“ mit fast 200 Besuchern! In sommerlicher Laune auf der Bühne vom Theater Bremen vereint sind Teammitglieder, Förderer und Unterstützer.

Von links nach rechts: Lydia Liedtke (Bremen-Büro, nordmedia Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen), Saskia Wegelein (Geschäftsführung Filmbüro Bremen), Maja Maria Liebau (Pressetext), Katrin Rothe (Regisseurin, Produzentin), Karin Demuth (Animation), Peter Roloff (Koproduzent, maxim film), Anders Wasserfall (Sounddesign), Jule Körperich (Animation), Oliver Sroweleit (Tonmischung), Doris Weinberger (Animation), Peter Rüdel (Heinrich Böll Stiftung Bremen), Natalie Driemeyer (Dramaturgin, Theater Bremen).

Foto: Stefan Schmidbauer

2017-06-20T12:38:36+00:00