Hurry2017-01-24T20:34:13+00:00

Project Description

Er kämpft gegen die Zeit.

Hurry

Fábio hat‘ s verdammt eilig.

Ein sehr kurzer Film über Uhren, Verkehr und einen lahmen Aufzug.

„A quirky film with a great soundtrack“
the bristol short film Festival

FBW-Prädikat „wertvoll“. Aus dem Gutachten:
„Der freche Abspann hat den Bewertungsausschuss dann schließlich restlos überzeugt“

Regie: Bruno de André
Genre: Kurzspielfilm
Dauer: 1 min.
Format: 35 mm

Bildformat 35 mm | 29 m | 1:1,37 | color
Tonformat Stereo Dolby SR
Buch | Regie Bruno de André
Idee Fernando de Carvalho
Kamera Peter Roloff
Kamera-Assistent Roberto Rossi
Schnitt Peter Roloff
Musik Peter Roloff
Aufnahmeleitung Maria Isabel de Carvalho
Licht Wagner R. Goncalves | Joao de Frias
Produktion Nerofilm | maxim film

Premiere
1997
International Short Film Festival São Paulo

Festivals
1997
the bristol short film festival
1998 Filmtage Tübingen Cine Latino
1998 Festival de Cine de Huesca
1998 Festival Cinema Jove Valencia
1998 Open Air FilmFest Weiterstadt
1998 short cuts cologne
1998 Kurzfilm-Festival Villingen-Schwenningen
1999 Quinzaine Intern. du Court Metrage Evreux

Bitte kontaktieren Sie uns.

maxim film
Chausseestr . 17
10115 Berlin

Fon: 030.30 87 24 78
Fax: 030.30 87 24 79

berlin@maxim-film.de