Russische Botschaft übergibt Preis

Mit der diplomatischen Post kam ein Preis aus dem vergangenen Jahr für „1917 – Der wahre Oktober“ aus Moskau in der Russischen Botschaft in Berlin an. Die Statue für den Besten Dokumentarfilm auf dem International Film Festival „Russia Abroad“ wurde heute vom Leiter der Konsularabteilung Konstantin Nevedov an Regisseurin Katrin Rothe überreicht. Anwesend waren auch Cutterin Silke Botsch und Koproduzent Peter Roloff.

2018-03-13T13:26:35+00:00