cl/h (Zentiliter pro Stunde)2017-01-24T20:34:13+00:00

Project Description

Ein ganz normales Ereignis.

cl/h (Zentiliter pro Stunde)

Eine kurze, alltagspoetische Betrachtung über ein ganz normales Ereignis. Für eine Fotoaktion erklärte sich die Darstellerin Maria Montague bereit, sich in einem Zeitraum von wenigen Stunden zu betrinken. Die Situation ist inszeniert, der Rausch ist echt. Die Freiheit, sich als Frau schlicht und unspektakulär das Recht auf Unkontrolliertheit zu nehmen, ist Thema dieses Videos. In ihrer Heimatsprache Schwedisch beschreibt die Protagonistin ihre Empfindungen während eines solchen Augenblicks.

Regie: Ingrid Wenker
Genre: Fotoanimation
Dauer: 3 min.
Format: Betacam SP

Jahr 1997
Darsteller Maria Montague
Buch | Regie Ingrid Wenker
Montage Ingrid Wenker
Musik Rainer Robben
Produzenten Ingrid Wenker | Peter Roloff
Produktion maxim film

Premiere
1997
Palermo International Video Art Festival

festivals
1998 Film und Videotage Heidelberg
1998 Filmfest München
1998 San Gio‘ Video Festival Verona
1998 Open-Air FilmFest Weiterstadt
1998 Kurzfilmtage Winterthur
1999 VideoFormes Clermont-Ferrand

Bitte kontaktieren Sie uns.

maxim film
Chausseestr . 17
10115 Berlin

Fon: 030.30 87 24 78
Fax: 030.30 87 24 79

berlin@maxim-film.de